Montagsreihe BUGA aktiv-inklusiv!

 

am 08.07.2019 von 14:00 bis 15:00 Uhr

auf der Bühne im Holzpavillon

 

Beratung auf Augenhöhe

 

Beratung von Betroffenen für Betroffene – die Ergänzende unabhängige Teilhabe Beratung EUTB Heilbronn der Lebenshilfe Heilbronn-Franken e.V. stellt sich vor.

 

Die EUTB Heilbronn berät zu allen Fragen der Teilhabe kostenlos in Stadt und Landkreis Heilbronn. Wir beraten Sie unabhängig und auf Augenhöhe, damit Sie selbstbestimmt Entscheidungen treffen können.

 

Ein kurzer Film informiert über das Beratungsangebot und das Konzept des Peer-Couselings.

 

Ein musikalisches Rahmenprogramm mit Gitarre und Akkordeon sorgt für Abwechslung.

Die Lebenshilfe Heilbronn-Franken e.V. baut im Rahmen der ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung ein komplett neues niederschwelliges Beratungsangebot von Menschen mit Behinderung für Menschen mit (drohenden) Behinderungen und ihren Angehörigen in Stadt- und Landkreis auf.

Lebenshilfe Heilbronn-Franken e.V.

für Menschen mit Behinderung

Beratung ist Lebenshilfe

Vor über 50 Jahre wurde die Lebenshilfe in Heilbronn als Selbsthilfevereinigung von engagierten Eltern, Angehörigen, Fachleuten und engagierten Bürgern gegründet.

 

Der Austausch von Erfahrungen und Informationen steht immer noch im Mittelpunkt.

Seit 2007 besteht die Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung. Hier können sich Menschen mit Behinderung und Angehörige unabhängig beraten lassen.

 

Unser Angebot für Sie:

  • Beratung und Hilfestellung
  • Arbeits- und Gesprächskreise
  • Juristische Beratung
  • Vorträge
  • Workshops

 

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über uns. Und vielleicht möchten Sie ja etwas zu unserem Verein beitragen.

Helfen Sie jetzt mit und werden Sie Mitglied.